Der Biblische WeinWanderWeg kostete rund 60.000 €. Dieser Betrag wurde ausnahmslos über Spenden und Kunstpatenschaften finanziert. Auch durch ehrenamtliche Ortsführungen und historische Weinproben konnten Erlöse zur Errichtung dieses Themenweges erwirtschaftet werden.